Was es Neues gibt

Flüchtlingshilfe Erkelenz

„Dyakuyu“ mit Chorgesang und Borschtsch

„Dyakuyu“ mit Chorgesang und Borschtsch

Damit hatte niemand der Kuckumer gerechnet, die von den dort lebenden ukrainischen Kriegsgeflüchteten zum Abendessen eingeladen worden waren: Es gab nicht nur einen reich gedeckten Tisch mit ukrainischen Spezialitäten, sondern auch ein ukrainisches Kulturprogramm, das...

mehr lesen
Begrüßungsfest für Ukrainer in RWE-Häusern

Begrüßungsfest für Ukrainer in RWE-Häusern

Spiel und Spaß für die Kinder, ein prächtiges Kuchenbüffet, eine Schmink-Aktion und strahlender Sonnenschein: Das erste Treffen mit den ukrainischen Kriegsflüchtlingen aus den Umsiedlungsdörfern am Pfingstsamstag in Kuckum war ein voller Erfolg. Finanziert von...

mehr lesen
Rheinische Post, Donnerstag, 12. Mai 2022

Rheinische Post, Donnerstag, 12. Mai 2022

FLÜCHTLINGE VERNETZEN SICH Der Verein Ankommen leistet viel Arbeit für Geflohene aus der Ukraine. Doch es gibt gravierende Unterschiede zu der Flüchtlingssituation von 2015 und 2016. Von Kurt Lehmkuhl Erkelenz Der Krieg in der Ukraine läuft mittlerweile seit...

mehr lesen
Krimi-Lesung „Öcher Bend-Blues“ für Ankommen e.V.

Krimi-Lesung „Öcher Bend-Blues“ für Ankommen e.V.

Zum Einstimmen auf die fünf Lambertusmarkt-Tage vom 16. bis 19. Juni lädt der Erkelenzer Krimi-Autor und unser Ankommen-Mitglied Kurt Lehmkuhl gemeinsam mit der Kultur GmbH zu einer Lesung aus seinem Buch "Öcher Bend-Blues" ein. Sie beginnt am Mittwoch, 15. Juni, um...

mehr lesen

Möbel und Hausrat für Kriegsflüchtlinge

Wer gut erhaltene Möbel und Hausrat zur Ausstattung der RWE-Häuser für ukrainische Geflüchtete anbieten möchte, kann sich per Mail direkt an die Stadtverwaltung wenden: elena.morjan@erkelenz.de Schreiben Sie bitte, was Sie spenden möchten (evtl. Foto mitschicken) und...

mehr lesen

Fahrräder für alle Geflüchteten

  Die Fahrradwerkstatt der Flüchtlingshilfe Ankommen e.V. in Kückhoven bietet allen Geflüchteten in Erkelenz die Möglichkeit, günstig ein Zweirad zu erwerben. "Wir haben eine Auswahl an gebrauchten Damen-, Herren- und Kinderrädern auf Vorrat", sagt...

mehr lesen
Borschtsch-Suppe für die Ukraine

Borschtsch-Suppe für die Ukraine

Beim Benefiz-Konzert für die Ukraine am 12. März freuten sich die Mitglieder von Ankommen e.V., den Besuchern in der Stadthalle Erkelenz Borschtsch in Sterne-Qualität ausschenken zu dürfen. Gastronom und Koch Alexander Wulf (Mitte), erst kürzlich mit einem...

mehr lesen
Ausflug und Friedenskuchen

Ausflug und Friedenskuchen

Auch an den Jungen und Mädchen vom Treff "Spaß und Kultur" geht der Krieg zwischen Russland und der Ukraine nicht spurlos vorüber. Bei den Flüchtlingskindern, die vor Gewalt und Krieg aus ihren eigenen Ländern geflohen sind, werden schlimme Erinnerungen wach. Gut,...

mehr lesen
Hilfe für die Ukraine: Wohnen und Anmelden

Hilfe für die Ukraine: Wohnen und Anmelden

Wer übergangsweise Wohnraum für ukrainische Geflüchtete in Erkelenz zur Verfügung stellen möchte, wendet sich bitte an: hans-josef.severins@erkelenz.de Das sind die Schritte zur Anmeldung von geflüchteten Ukrainern: 1.       Registrierung im Bürgerbüro Erkelenz Bitte...

mehr lesen

Gefördert vom:

MKFFI
KOMM-AN